Barrierefrei und reizarm

Das Haus befindet sich am Ende der Eisenbahnstraße in Heusweiler. Das Gelände ist ideal, da es zwar reizarm am Ortsrand liegt, aber die Ortsmitte nur 600 m entfernt und auch fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen ist.

Die Einrichtung besteht aus vier miteinander verbundenen, eingeschossigen Wohnhäusern sowie einem Pavillon für tagesstrukturierende Maßnahmen. Die gesamte Einrichtung ist barrierefrei. Jede Wohngruppe besteht aus vier großzügigen Einzelzimmern mit Bad sowie einer voll ausgestatteten Wohnküche. Jeweils ein Bewohnerzimmer mit Bad ist rollstuhlgerecht gestaltet. Die Zimmer verfügen über eine Grundausstattung, die aber je nach Wunsch und Bedürfnis der Bewohner*innen ergänzt oder verändert werden kann. Die gesamte Einrichtung ist mit Blick auf die Bedürfnisse vieler Bewohner*innen besonders reizarm gestaltet.

Hinzu kommt ein Tagesförderbereich mit acht Plätzen. Außerdem gibt es einen Kurzzeit-Wohnplatz.

Impressionen